02.06.2020 | Fußball

Rasenunruhen in den USA: Trump verpflichtet Rapid Wien Platzwart

Rapid Wien Platzwart Rudi F. (63) soll die grassierenden Rasenprobleme in den Vereinigten Staaten mit seiner Expertise lösen.

"Gestern Nacht kam der Anruf von Donald Trump", berichtet uns Rudi F., während er sich seine 17 Zigarette anzündet und sie kurz danach auf einer Austria Wien-Fahne ausdämpft. Der langjährige Platzwart bringt jahrelange Erfahrung mit in die USA. "Ich arbeite jetzt schon 25 Jahre lang als Platzwart. Ich kenne mich mit Rasen so gut aus wie kein anderer. In Amerika gibt es da gerade Probleme, daher nehme ich den Dünger mit, den wir im Allianz-Stadion verwendent", erklärt uns Rudi V., während er sich seine 25 Zigarette anzündet.

Letzte Hoffnung

Für Donald Trump ist Rudi F. aus Wien-Hütteldorf die letzte Hoffnung. "Wenn uns der Rudi nicht helfen kann, müssen wir das Militär einsetzen, um die Probleme zu lösen", so Trump, der sich danach Desinfektionsmittel spritzt und einen IQ-Test absolviert, der jedoch negativ ausfällt, weswegen Trump die Website sperren lässt und wütend einen Twitter-Beitrag verfasst.

Ungerechte Behandlung

Kapfenberg Platzwart Sanel K. fühlt sich indes ungerecht behandelt. "Ich pflege seit zwei Jahren den Rasen im Franz-Fekete-Stadion und meine Großmutter, außerdem pflege ich Beziehungen zur Wettmafia. Bei allen verwende ich den selben Dünger. Wir haben weltweit den besten Rasen. Bei uns gibt es da nie Probleme. Ich kann nicht verstehen, warum sie nicht mich angerufen haben", fühlt K. sich betrogen. Auch Barcelona Superstar Lionel Messi fühlt sich hintergangen. "Am Wochenende mähe ich immer den Rasen im Camp Nou und bewässere ihn mit der Gießkanne. Im Sommer mache ich ein Seminar beim Platzwart vom Pappelstadion, um mein Rasen-Wissen etwas aufzufrischen", so Messi, der danach das Steuer unseres Sportprophet-Wagens hinterzieht.

Ausgeklügelter Plan

Rudi F. hat bereits einen Plan, um die Rasenprobleme in den USA zu lösen. "Das Problem ist meistens, wenn man die eine Seite vom Spielfeld schlechter behandelt als die andere. Das merkt man gleich am Rasen. Der trocknet dann aus, weil er viel weniger bekommt als die andere Seite. Aber mit meiner Rapid Wien-Gießkanne und etwas Blaukorn kann man die Probleme sicher lösen", zeigt sich F. zuversichtlich.


21.06.2020

Nach Sexismus-Eklat: SK Rapid Wien greift hart durch

Nach dem Sexismus-Eklat greift der SK Rapid Wien hart durch und setzt nun Sanktionen gegen die eigenen Fans.

mehr lesen
21.06.2020

VIDEO: Arnautovic und Sokratis Prügelei bei Werder-Training

2007 sorgten die beiden Werderaner mit dieser Prügelei für einen handfesten Skandal.

mehr lesen
18.06.2020

LASK-Präsident Gruber dementiert weiter: LASK hat nie existiert

Der LASK-Präsident Siegmund Gruber erhebt indes schwere Vorwürfe gegen den Strafsenat.

mehr lesen
16.06.2020

VIDEO: Fan flirtet mit Dominic Thiem

Ob sie ihn rumkriegen konnte?

mehr lesen
14.06.2020

VIDEO: Marko Arnautovic: "Shampoo an Heinzi Lindner"

Marko Arnautovic mit einem legendären Versprecher.

mehr lesen
13.06.2020

VIDEO: Schreianfall: Nestor El Maestro sieht Rote Karte

Da sind ihm die Sicherungen durchgebrannt.

mehr lesen